Beauty and Shape
Home
Unsere Angebote
Faltenbehandlung
Antiaging
Gewichtsreduktion
Preise
Bilder Vorher / Nachher
Links
Kontakt / Anfahrt

 

 

Medizinische Kosmetik
Faltenbehandlungen
Mesotherapie
Antiaging
Schaffhauserstrasse 15
8006 Zürich
Telefon: 044 350 03 67
Mobile: 079 402 41 51

 

Was ist Hyaluron?

Hyaluronsäure ist ein natürlicher in allen Lebewesen vorkommender Stoff. Er bindet Wasser im Gewebe. Auf diese Weise erfüllt Hyaluronsäure vielfältige Funktionen. Zum Beispiel verleiht sie den Augen Form, den Gelenken Elastizität und der Haut Volumen und Spannkraft. In ihrer natürlichen Form wird Hyaluronsäure vom Körper sehr schnell abgebaut. Durch eine geringfügige Änderung in der Struktur der Hyaluronsäure kann aber eine Stabilisierung erreicht werden, die dazu führt, dass die Substanz über längere Zeit im Gewebe verbleibt.
Gibt es verschiedene Hyaluronsäurepräparate?
Ja. Die verschiedenen Präparate unterscheiden sich etwas in der Art der Herstellung. Wirverwende Präparate der Serien Restylane®, Juvederm® Diese Präparate werden ohne Verwendung tierischer Ausgangsstoffe hergestellt und sind jeweils optimal aufeinander abgestimmt.
Weltweit wurden bisher mehrere Millionen Menschen mit diesen Präparaten behandelt.

Hyaluronsäure ist sehr gut verträglich, es besteht kein Allergierisiko, da wir nur synthetisch hergestellte Produkte verwenden. Die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure, die der Haut Spannkraft und Elastizität verleiht, lässt im Laufe des Lebens nach. So liegt es nahe, dem Körper verloren gegangene Hyaluronsäure wieder zuzuführen.
Im Gesicht verleiht Hyaluronsäure der Haut neue Spannkraft und Feuchtigkeit. Vernetzte Hyaluronsäure mit einem verringerten Hyaluronsäureanteil (12 mg/ml statt 20 mg/ml) ist außerdem unter anderem gut für die Behandlung von Bereichen mit dünner Haut wie Hände und Dekolleté geeignet. In Abhängigkeit von der gewählten Herstellungsart werden Hyaluronsäure-Filler immer länger haltbar.

Die Wahl von Behandlungsmethoden innerhalb der ästhetischen Medizin richtet sich einerseits nach den Wünschen und andererseits nach der Ausgangssituation. Es ist individuell sehr verschieden, welche Behandlungsmethoden (unter Umständen auch in Kombination) besonders geeignet sind. Mögliche Behandlungsalternativen sollten daher Gegenstand eines individuellen Beratungsgespräches sein.